Tourenbericht:
Skitour aufs Rothorn

Auf unserer Skitour wurden wir von der Sonne verwöhnt.
Und auch Esthi und Giorgo brachten Sairung, Julie, Balduin, Julian und Leonard kräftig zum Schwitzen. Allerdings ging es Giorgo nicht besser, er war voll damit beschäftigt Felle anzukleben, Bindungseinsätze wieder zu montieren und Kinder aufzustellen.

Ein grosses Dankeschön von Allen!

Wir sind dann zwar nicht ganz bis auf das Rothorn gekommen, aber mit der Fürflue waren auch alle zufrieden. Dafür war die Abfahrt mit tollstem Pulverschnee umso besser. Mit der abnehmenden Qualität hat dafür die Anzahl der entstandenen Badewannen zugenommen, und auch solche, die Anfangs noch gesagt haben, sie würden ohne Sturz unten ankommen, mussten sich eines Besseren besinnen.

Am Schluss sind dann aber doch alle müde und zufrieden unten angekommen, wo Christine schon mit dem Bus auf uns wartete und uns an den Bahnhof fuhr.

Auch ihr ein grosses Dankeschön!

Esthi

 

 

Bilder werden nur angezeigt, wenn man sich einloggt!